Folgen:
Hund

The Mystery Blogger Award | Fragen zu Mensch & Hund

Hund sitzt auf Wiese

So langsam wird es Zeit. 😉 Denn wie ich feststellen musste bin ich nun bereits zweimal beim Mystery Blogger Award nominiert worden. Einmal bei Julie and Bonnie und bei Frau Vela und der Hundeblog – Danke! Ich packe das nun alles zusammen in einen Beitrag.

Mystery Blogger Award Logo

Die Regeln vom Mystery Blogger Award

  • Platziere den Mystery Blogger Award auf deinem Blog.
  • Erkläre die Regeln.
  • Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren Blog.
  • Nenne die Erschafferin des Awards und verlinke auch sie: Okoto Enigma
  • Erzähle deinen Lesern 3 Dinge über dich.
  • Nominiere weitere Personen.
  • Stelle deinen Nominierten 5 Fragen deiner Wahl; eine davon sollte komisch/lustig sein.
  • Teile deine besten Blogbeiträge.

3 +1 Dinge über mich:

  • Ich liebe, liebe, liebe das Meer! Der schönste Ort um ganz bei sich zu sein. Gerne darf es auch die raue Nordsee sein. (Aileen bevorzugt den Strand und stilles Wasser…)
  • Auch wenn ich nicht so aussehe: Ich bin ein sehr introvertierter und ruhiger Mensch. 😉
  • Ohne kreatives Arbeiten, sei es Fotografie, Gestaltung oder Backen und Kochen, kann ich nicht. Danach geht es mir immer besser, wenn es mir mal nicht so gut geht.
  • Früher wollte ich immer einen Collie haben, ich fand die sooooo schön. Aber pssst… nicht dass Aileen das zu Ohren kommt, dann gibt’s bestimmt Ärger. 😉

Die Fragen von Julie and Bonnie:

Was war bisher das tollste Erlebnis, das ihr mit euren Hunden erlebt habt?

Das kann ich nicht sagen. Wir haben so viele unfassbar tolle Momente erlebt. Die ersten Male im Freilauf, wo sie überglücklich zurück zum Frauchen rannte vielleicht… aber ich liebe eigentlich alle Momente in denen man Aileen einfach ansehen kann wie glücklich sie ist. 🙂 

Habt ihr spezielle Gassi-Outfits?

Eigentlich nicht. Klar, für Aileen schon, die trägt ihr Geschirr. Mantel oder so etwas braucht sie nicht, denn sie liebt die Kälte und den Winter. Bei mir kommt es auf das Wetter an: Gummistiefel und Regenmantel bei Regen, mehrere Schichten bei Kälte… allerdings gehe ich Abends auch schonmal in Jogginghose raus oder morgens mit Bürokleidung (die ist alltagstauglich, nicht extra schick). 

Frau mit Hund auf Weg

Wenn es nicht so eisig ist, dann geht es so nach draußen. Foto: Jan Krützfeldt

Woran müsst ihr bei euren Hunden derzeit am meisten trainieren?

Momentan hat Aileen es nicht so mit dem Rückruf, vor allem, wenn wir auf gewohnten Strecken unterwegs sind (wird schon wieder besser). Daher gibts wieder mehr Schleppleine und weniger Freilauf. An der Leine und auf dem Hundeplatz, klappt der Rückruf natürlich gut. Dauerhaftes Thema ist aber bei uns auch Hundebegegnungen. Ich muss aber zugeben, dass ich vor allem an mir trainieren muss mehr mit Aileen zu üben. 😉

Wieso heißen eure Hunde so, wie sie heißen? 

Aileen hieß schon so, wir haben den Namen beibehalten, weil er uns gefiel und wir auch keine besseren Ideen hatten. 😀 Bei einem Rüden wäre mir vermutlich zig Namen eingefallen, aber ich wollte nunmal ein Mädchen.

Star Wars oder Star Trek?

Bei mir gar keine Frage: Star Trek! Allerdings hauptsächlich Star Trek TOS (The Original Series). Vor allem Spock hat es mir angetan und deshalb habe ich ihn mir bereits auf mein Bein tätowieren lassen. Faszinierend! 😉

Die Fragen von Frau Vela:

An welcher Körperstelle hat dein Hund die meisten und die wenigsten Haare?

Die meisten Haare bei Aileen vermute ich an ihrem flauschigen Hals. Aber auch der Hintern kann da mithalten. 😉 Da kann man stundenlang Unterwolle ausbürsten und es sind immer noch sooooo viele Haare da. 😀
Die wenigsten Haare hat Aileen an ihrem Bauch, der sieht manchmal ganz schön nackig aus. Sie sagt gerade, dass sie aber ebenfalls keine Haare auf den Zähnen, der Zunge und natürlich auf der Nase hat. 😉 Das alles hindert sie aber nicht daran, dass sie Eis und Schnee liebt und gerne auf den kalten Fliesen liegt. 😀

Wenn du und Hund ein Element wäre, welches wäre es und warum?

Der Wind! Also eigentlich das Element Luft. 😉 Aileen ist so freiheitsliebend und saust gerne schnell wie der Wind durch die Felder und Wiesen. Außerdem lieben wir es beide auch bei Sturm draußen zu sein.

3 Wörter, die auf deinen dich/Hund nicht zutreffen

Wir sind definitiv keine Frühaufsteher, Essensverschmäher und Sommerliebhaber! 😀

Hund frisst Leckerlie

Gib schon endlich her Frauchen!

Was wünscht sich euer Vierbeiner und du sich zu Weihnachten?

Aileen wünscht sich bestimmt ganz viel Weihnachtsessen. 😀 Und natürlich Streicheleinheiten der Familie und Zeit für Spaziergänge (und Schnee – ganz viel Schnee!!!). Ich wünsche mir eigentlich nur eine 10 m Biothane Schleppleine. 😉

Wenn dein du/dein Hund ein Song wäre, welcher wäre er?

„Come on Eileen“ von Dexy’s Midnight Runners

Come on Eileen, oh I swear (what he means)
At this moment, you mean everything
You in that dress, my thoughts I confess
Verge on dirty
Ah, come on Eileen

Nein, eigentlich nicht. 😀 Aber vielleicht passt das doch ganz gut.

Welches berühmte Filmzitat passt am ehesten zu dir/deinem Hund:

Da werden einem aber auch schwere Fragen gestellt. 😉

„Mein Baby gehört zu mir ist das klar?“ würde mein Freund wohl am ehesten sagen. 😀
„Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt.“ finde ich aber eigentlich passend. Aileen ist ja durchaus ein sehr launischer Hund.

Und zu guter letzt meine beliebtesten Blogbeiträge:

Unser Besuch im Schnüffelgarten Bargteheide

Unsere tierische WG und wie das zusammenleben klappt

Warum andere Hundehalter es nicht immer besser wissen

Ich nominiere zum Mystery Blogger Award:

Urlaub mit meinem Hund

Und nun die Fragen für Dich:

1. Welches Reiseziel würdest Du immer wieder mit Hund besuchen?

2. Welches Erlebnis mit Hund möchtest Du gerne wieder erleben?

3. Was für Ziele hast Du mit Deinem Hund für die Zukunft?

4. Was macht Euch am meisten Spaß (neben dem Reisen)?

5. Was ist das nervigste was Hundehalter tun, dass Du auch machst?

Teilen
Alle unter einem Dach – So klappt die tierische WG (nicht) | miDoggy Parade Brokkolitatar mit Rote Beete, Minze & Granatapfel | Perfekte leichte Vorspeise

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply Julie & Bonnie

    Danke fürs Mitmachen 🙂
    & cooles Tattoo!

    21. November 2017 at 20:05
    • Reply Johanna

      Klar, gerne doch und danke!

      21. November 2017 at 21:06

    Hinterlasse ein Kommentar

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen